Ratgeber: Die Besten Rücken Geradehalter

Rücken Geradehalter

Ständiges Sitzen im Büro oder vor dem PC kann mit Laufe der Zeit zu Haltungsschäden führen, wenn nichts dagegen gemacht wird.

Der Rücken wird dabei am meisten beansprucht. Bei zu großer Belastung kann es passieren, dass unsere Körperhaltung nicht mehr gerade ist. Der Grund sind die Schultern, welche sich nach vorne rollen.

Gegen eine falsche Haltung lässt sich jedoch was machen.

Die Antwort ist ein sogenannter "Rücken Geradehalter". Um was genau es sich dabei handelt und wie er funktioniert, wird im folgenden Artikel ausführlich erklärt. Zudem gibt es hilfreiche Tipps & Tricks, um das passende Gerät für sich zu finden.

Worauf ist beim Kauf und Test zu achten?

  • Soll der Halter unsichtbar unter der Kleidung verschwinden?
  • Wie lange am Stück soll ich einen Geradehalter anwenden?
  • Welche Varianten benötige ich für mein Rückenproblem?

Top 5: Die besten Rücken Geradehalter

AngebotBestseller 1
WOTEK Geradehalter zur Haltungskorrektur Rückenstütze Rückenbandage...
545 Bewertungen

WOTEK Geradehalter zur Haltungskorrektur Rückenstütze Rückenbandage...

  • [Geradehalter zur Haltungskorrektur] - Perfekter Anzug: 1 * Rückenstütze + 2 * Schulterpolster....
  • [Die Funktion unseres rücken geradehalter Rückenstütze]-Wenn Sie eine Rückenschmerzen, Nacken-...
  • [Einstellbare Größe geradehalter rücken] Unser rücken geradehalter ist mit Klettverschluss...
  • [Komfortabel und intim] - Zusätzlich zum haltungskorrektur rücken verfügen wir über zwei...
AngebotBestseller 2
ISUDA Geradehalter zur Haltungskorrektur - Haltungskorrektur Rücken Herren...
268 Bewertungen

ISUDA Geradehalter zur Haltungskorrektur - Haltungskorrektur Rücken Herren...

  • 【Geradehalter zur Haltungskorrektur】1 * Rückenstütze + 2 * Schulterpolster (Geschenk) + 1...
  • 【Wirkung von ISUDA Haltungskorrektur】Aufgrund der Rückenunterstützung verbessert die lineare...
  • 【Frei einstellbare Haltungstrainer-Größe】Unser rücken geradehalter ist mit Klettverschluss...
  • 【Vorteile von ISUDA Haltungskorrektur】Das Haltungstrainer ist aus hochwertigen Materialien und...
AngebotBestseller 3
PhysioSpirit 92479 Haltungskorrektur Geradehalter Rücken (S/M: Brustumfang 70-120cm)
72 Bewertungen

PhysioSpirit 92479 Haltungskorrektur Geradehalter Rücken (S/M: Brustumfang 70-120cm)

  • VERBESSERTE KÖRPERHALTUNG - Mit der PhysioSpirit Haltungskorrektur erzielst du in kürzester Zeit...
  • IMMER & ÜBERALL EINSETZBAR - Mit unserem Rückenstabilisator kannst du jederzeit und überall an...
  • 100% ERGONOMISCHE PASSFORM - Die PhysioSpirit Haltungskorrektur ist individuell verstellbar und...
  • RÜCKEN- UND NACKENSCHMERZEN LINDERN - Der Rücken Geradehalter zur Haltungskorrektur unterstützt...
Bestseller 4
GYL Hong Yuan Körperhaltung-Korrektor für Damen und Herren, Rückenstütze...
20 Bewertungen

GYL Hong Yuan Körperhaltung-Korrektor für Damen und Herren, Rückenstütze...

  • 【Haltungskorrektur & Schmerzlinderung】 Aufgrund der Rückenunterstützung verbessert die lineare...
  • 【Einfach zu bedienen】Der Haltetrainer ist wie ein Rucksack vor einstellbar. Im Gegensatz zu...
  • 【Frei einstellbare Größe】Die Größe der Schulterbandage ist frei einstellbar und eignet sich...
  • 【Verbessere die Haltung jederzeit und überall】Der Rückenstabilisator ist dezent und fällt...
Bestseller 5
Haltungskorrektur Geradehalter zur Haltungskorrektur ideal zur Therapie für...
83 Bewertungen

Haltungskorrektur Geradehalter zur Haltungskorrektur ideal zur Therapie für...

  • Haltungskorrektur & Schmerzlinderung:Sie können ihn die Dichtigkeit nach Ihren individuellen...
  • Frei einstellbare Größe:Die Größe der Schulterbandage ist frei einstellbar und eignet sich...
  • Überall Anwendbar: Der Korrektor ist aus Neopren, leicht und atmungsaktiv. Dank der weichen,...
  • Nutzungsdauer:Wir empfehlen, den rückenbandage 2-3 Stunden am Tag zu verwenden. Es wird nicht...

Ratgeber: Haltungskorrektur für Rücken & Schulter

1. Was ist ein Rücken Geradehalter?

Bei einem Rücken Geradehalter handelt es sich im Grunde genommen um eine Anfertigung, mit dessen Hilfe sich die Körperhaltung verbessern lässt. Viel Aufwand muss nicht betrieben werden.

Oft sind Rückenschmerzen und ähnliches auf eine falsche Haltung zurückzuführen. Mit einem anständigen Stabilisator lässt sich dieses Problem lindern oder ganz aus der Welt schaffen. Der Rücken Geradehalter ist eine Bandage und wird am oberen Rücken getragen. Sie sind auch unter dem Namen Orthesen bekannt.

Das Material ist flexibel und elastisch. Leider können sie nicht in ihrer Größe verstellt werden. Allerdings lassen sie sich hervorragend mit einem Klettverschluss auf die passende Weite anpassen. Von der Bandage gibt es unterschiedliche Ausführungen.

Selbst für Ellbogen und Fuß gibt es das passende Equipment. Außerdem ist es angenehm zu tragen. Getragen wird er übrigens ähnlich wie ein ganz normaler Rucksack. Die Träger lassen sich dabei individuell verstellen. Wie genau er funktioniert, wird im folgenden Abschnitt erklärt.

Eines sollte jedoch noch erwähnt werden. Der Rückengeradehalter darf nicht einfach von Kindern genutzt werden. 

Das darf nur auf ärztlichem Rat erfolgen. Eigeninitiative ist hier die falsche Wahl. Darauf sollten Eltern unbedingt achten. Ansonsten können sich die Haltungsschäden gar verschlimmern.

2. Wie funktioniert ein Geradehalter zur Haltunskorrektur von Rücken und Schulter?

Wie weiter oben bereits erwähnt funktioniert der Geradehalter im Grunde genommen wie ein Rucksack. Um eine vernünftige Haltung einnehmen zu können, muss der Rücken entlastet werden. Leider ist das oft leichter gesagt als getan. Häufig scheitert es an der Umsetzung. Eine gerade Körperhaltung kann übrigens helfen das Körperbewusstsein zu verbessern.

Dazu wird der Halter angelegt wie eine gewöhnliche Jacke. Wahlweise lässt er sich sogar unter der Kleidung anbringen. Das eignet sich für Personen, welche den Rücken Geradehalter auch unterwegs tragen möchten. Unter dem Shirt ist es quasi unsichtbar. Dank des Klettverschlusses lässt sich die Passgenauigkeit regulieren.

So kann der Rücken Geradehalter jeder Körperform angepasst werden. Schon nach der ersten Anwendung können die ersten Vorteile beobachtet werden. Zum einen wird der Gang aufrechter und die Brustmuskeln werden gedehnt. Das bringt viele gesundheitliche Vorteile mit sich.

Das Angebot an verschiedenen Geradehaltern ist enorm. Gerade Laien können dort schnell den Überblick verlieren. Auf die verschiedenen Varianten kannst du im folgenden Abschnitt einen Blick werfen.

3. Welche Arten und Varianten gibt es noch?

Bevor es zum Kauf geht, macht es Sinn sich nochmal über die unterschiedlichen Arten zu informieren. Davon gibt es nämlich eine ganze Menge.

Der Original Klassiker als Ursprung sieht so aus.

Angebot
Blackroll Haltungstrainer-schwarz-Designed by Swedish Posture Selbstmassagetools,...
239 Bewertungen

Blackroll Haltungstrainer-schwarz-Designed by Swedish Posture Selbstmassagetools,...

  • Gerader Rücken: Aufrechte Körperhaltung dank dem BLACKROLL POSTURE Haltungstrainer. Bessere...
  • Bessere Atmung mit dem Haltungsgurt: Durch gerade Haltung und Dehnung mehr Sauerstoffversorgung und...
  • Flexibler Rückenstabilisator: Durch Klettband einfach anzulegender Geradehalter. Über und unter...
  • Besseres Körperbewusstsein: Durch sanften Druck gegen die Schultern signalisiert der BLACKROLL...

Weitere Varianten für andere Schwerpunkte folgen jetzt:

3.1 starrer Haltungstrainer

Wie der Name schon vermuten lässt, kommt diese Art von Haltungstrainer bei Menschen mit einem Stabilitätsproblem zum Einsatz. Vor allem im Bereich des Rückens. Ein weiteres Beispiel sind Menschen, die von einer Rückenverletzung kommen. Nach einer Operation ist es unmöglich alleine stabil aufrecht zu stehen. Der starre Haltungstrainer kann dabei unterstützen.

Zu seinen Vorteilen gehören vor allem die Stabilität sowie die Empfehlung nach Operationen. Durch die starre Struktur ist er nicht für jeden geeignet. Zudem ist er recht schwer und kann unbequem werden. Starre Modelle bestehen oft aus Verbundstoffen oder geformten Kunststoff. Dadurch bekommen sie ihr relativ schweres Gewicht.

3.2 Rückenbandage für Korsett

Dann gibt es noch die Bandage speziell für Träger eines Korsetts. Generell werden Geradehalter aus weichem Material wie Stoff hergestellt. Diese Art von Bandagen sollen den mittleren und unteren Rücken kräftigen. Sie fördern eine gute Haltung und helfen zudem Verletzungen vorzubeugen. Ihr weiches Material hilft dabei sich wohl zu fühlen.

Leider kann es zum Teil die Bewegungen einschränken. Häufig empfohlen werden sie nach einer Verletzung bzw. Operation der Wirbelsäule. So kann die Bewegung eingeschränkt und die Wirbelsäule gepflegt werden.

FREETOO Rückenbandage mit Stützstreben Verstellbare Zuggurte und Atmungsaktiver...
63 Bewertungen

FREETOO Rückenbandage mit Stützstreben Verstellbare Zuggurte und Atmungsaktiver...

  • [FACHGERECHTE STÜTZFUNKTION] Sechs Stützstreben von 23 cm Länge um den Wirbelsäulenbereich herum...
  • [DRUCK ZWEILAGIGE ELASTISHE BÄNDER] Die gleichmäßig über eine große Fläche verteilt für...
  • [LEICHTES, DÜNNES UND ATMUNGSAKTIVS MATERIAL] Komplett in leichten Materialien gefertigt; für...
  • [BEQUEME BEWEGUNGSFREIHEIT] Erhöhter Tragekomfort und größere Bewegungsfreiheit durch die vorn...

3.3 Iliosakralgürtel - Beckengurt oder Beckengürtel

Darüber hinaus gibt es den Iliosakralgürtel. Er wird zur Stabilisierung des Iliosakralgelenks verwendet, der sich wiederum am unteren Rücken befindet. Dort treffen sich unter anderem das Becken sowie das Kreuzbein. Ein großer Vorteil ist die Linderung der Schmerzen. Gleichzeitig wird eine gesunde Haltung gefördert. Je nach Größe kann es auch unbequem sein. Er sollte also am besten um die Hüften verwendet werden. Das elastische Material passt sich jeder Körperform an.

Angebot
Iliosakralgürtel, SI Gürtel Iliosakralgelenk Gürtel Sacroiliac Belt Hüftgurt mit...
9 Bewertungen

Iliosakralgürtel, SI Gürtel Iliosakralgelenk Gürtel Sacroiliac Belt Hüftgurt mit...

  • [Gelenke stabilisieren, Schmerzen lindern]: Dieser Iliosakralgürtel hilft, das Sprunggelenk (oder...
  • [Atmungsaktives Neopren]: Dieser Sacroiliac-Gürtel besteht aus leichtem, atmungsaktivem...
  • [Verstellbarer Klettverschluss, doppelte Anpassung]: Dieser Sacroiliac-Gürtel verfügt über ein...
  • [Rutschsicheres Streifendesign]: Unser Iliosakralgürtel ist mit 2 Antirutschgurten ausgestattet,...

3.4 Rückenstützgürtel

Etwas anders sieht es beim Rückenstützgürtel aus. Er wird wie ein breiter Gürtel angelegt und auch so getragen. Unterstützt werden dabei die Muskeln vom unteren Rücken. Zusätzlich hilft er Verspannungen loszuwerden und die Durchblutung zu verbessern.

Mit der Zeit kann er schnell warm werden und die Bewegungen einschränken. Oft eingesetzt wird er nach einem Hexenschuss oder zur Verhinderung von einem. Auch zur Vorbeugung von chronischen Belastungen ist er wärmstens zu empfehlen.

Supportiback Rückenstützgürtel zur Haltungskorrektur - Rückenstabilisator,...
69 Bewertungen

Supportiback Rückenstützgürtel zur Haltungskorrektur - Rückenstabilisator,...

  • RÜCKENSTÜTZGURT MIT BEWEGUNGSSPIELRAUM: Gartenarbeiten, Putzen, Golfen, Rasen mähen,...
  • DISKRET UND UNAUFFÄLLIG: Rückenstützen gehören nicht gerade zu den Fashion-Highlights. Unser...
  • KÜHL UND KOMFORTABEL: Viele herkömmliche Lendenwirbelstützgurte sind bekannt dafür, Wärme zu...
  • FREI EINSTELLBARE KOMPRESSIONSSTUFE: Rückengürtel sollten keine Einheitsgröße haben. Deshalb...

3.5 Rückenstütze für den Beruf

Bei der letzten Variante handelt es sich um die berufliche Rückenstütze. Diese Art von Bandagen werden meist dort verwendet, wo viel anstrengender Arbeit nachgegangen werden muss. Dazu gehört schweres Heben. Der Gürtel hilft eine gesunde Haltung einzunehmen. Er ist allerdings sehr groß und kann schnell unbequem werden.

Es gibt natürlich noch andere Formen zur Unterstützung des Rückens. Dazu zählen Hebebänder oder auch untere Rückenstabilisatoren. Vor jedem Kauf eines Rücken Geradehalters sollte der Arzt um Rat gefragt werden. Wenn die Hilfe nämlich nicht zu den eigenen Bedürfnissen passt, kann das Ergebnis sogar verschlechtert werden.

4. Die Vor- und Nachteile vom Rücken Geradehalter

Die Nutzung von einem Rücken Geradehalter bringt einige Vorteile mit sich. Der ein oder andere Nachteil sollte dabei nicht vernachlässigt werden.

Zur besseren Übersicht werden diese im folgenden Abschnitt gegenübergestellt:

Vorteile

  • Vorbeugung gegen Haltungsschäden
  • hilft zu einer geraden Haltung
  • nutzbar im Büro, auf der Arbeit und in der Freizeit
  • kann unter dem T-Shirt getragen werden
  • erhältlich in unterschiedlichen Variationen
  • leicht zu tragen

Nachteile

  • kann etwas schwer werden
  • bei falscher Nutzung erzielt es nicht seine Wirkung

Wie sich sehen lässt, überwiegen klar die Vorteile. Vor allem für eine gesunde und gerade Haltung wurde der Geradehalter entwickelt. Frage aber vor dem Kauf deinen jeweiligen Arzt. Denn mit Rückenbeschwerden sollte nicht gespaßt werden.

5. Worauf gilt es beim Kauf zu achten?

Wer sich für den Kauf eines Rücken Geradehalters interessiert, der muss einiges beachten. Denn gerade in Sachen Funktion und Ausstattung gibt es die verschiedensten Modelle.

Worauf genau es beim Kauf ankommt und was vermieden werden sollte, behandelt der folgende Abschnitt:

5.1 Das Material

Der erste Punkt beim Kauf sollte sich immer nach dem Material richten. Denn nicht jedes Material ist auch für jeden geeignet. Wichtig ist vor allem ein atmungsaktives und temperaurkompensierendes Material.

So kann man sicherstellen, dass man an der Unterseite weder friert noch schwitzt. Ebenfalls bedacht werden soll, dass manche Modelle über Magnete und Stangen aus Kunststoff verfügen. Die Reinigung ereignet sich dort als schwierig. Eine Waschmaschine lässt sich dafür nicht nutzen. Lediglich die eigenen Hände.

Die Entscheidung hängt stark vom Schweregrad der Symptome ab. Auch der Pflegebedarf der Wirbelsäule spielt eine wichtige Rolle.

5.2 Die Stützfunktion

Darüber hinaus ist es wichtig auf die Stützfunktion zu achten. Schließlich soll der Rücken eine gerade Haltung einnehmen. Diese Funktion darf also bei keinem Haltungstrainer fehlen.

Meist wird sie durch Plastikstäbe im hinteren Teil der Wirbelsäule gewährleistet. In manchen Bandagen wurden sogar zusätzliche Magnete eingebaut. Dadurch wird der Muskel nochmal zusätzlich stimuliert und gar massiert.

5.3 Die Größe

Wie weiter oben bereits erwähnt kommt es beim gerade Rückentrainer auch auf die Größe an. Nur so kann die Bandage auch richtig funktionieren. Wichtig ist, dass der Trainer nicht zu locker aber auch nicht zu fest sitzt.

Um die Kaufentscheidung erleichtern zu können, macht es Sinn auf folgende Dinge zu achten:

  • Bauch
  • Taillen
  • Brust

Viele Hersteller geben diese Maße auf ihren Modellen an. Idealerweise wird vor dem Kauf noch einmal genau Maß genommen. Dann sinkt die Gefahr auf einen Fehlkauf. Die ein oder andere Bandage kann nochmal zusätzlich verstellt werden.

5.4 Tragekomfort

Entscheidend bei einem Gurt für den Rücken ist der Komfort. Meist werden die Rücken Geradehalter über mehrere Stunden getragen. Umso wichtiger ist es, dass er bequem ist.

Zunächst einmal muss sich jeder an den Gurt gewöhnen. Zu Beginn wird es ungewohnt und komisch sein. Doch mit Laufe der Zeit gewöhnt sich der Körper daran. Der Geradehalter sollte normale Bewegungen so wenig wie möglich einschränken.

Des Weiteren darf der Gurt nicht zu eng geschnallt werden. Zum einen schneidet es die Haut ein und zum anderen ist es unangenehm beim Tragen. Ein klassischer Fehler ist das zu enge Tragen unter den Achselhöhlen. Das führt zu unangenehmen Druckstellen.

5.5 Tragbarkeit

Nicht vergessen werden darf die Tragbarkeit unter oder über der Kleidung. Nicht jeder möchte mit dem Gurt gesehen werden. Es wirkt befremdlich und unbequem. Deswegen sollte man auf die Tragbarkeit auch unterhalb der Kleidung achten.

In diesem Zusammenhang sollten Käufer auf die Verarbeitung der Rückenstütze achten. Manche lassen sich direkt auf der Haut tragen und andere hingegen nur über einem Shirt.

Empfohlen wird aber das Tragen auf der Kleidung. Denn der Gurt kommt ansonsten direkt in Kontakt mit der Haut, was zu unangenehmen Reiben und Jucken führen kann.

Probiere hierbei verschiedene Modelle aus. So lässt sich am Schluss das bequemste Modell finden. Und Komfort beim Tragen ist enorm wichtig.

5.6 Preis

Der letzte Punkt beschäftigt sich mit dem Preis. Da es die Rücken Geradehalter in unterschiedlichen Größen und Variationen gibt, kann auch einiges an Geld gespart werden. Ideal dafür geeignet ist ein Vergleich. Dort muss auf speziellen Vergleichsseiten lediglich der Produktname eingegeben werden und innerhalb weniger Sekunden wird das beste Angebot gefunden. Das spart Zeit und Geld.

6. Hersteller

Wer sich trotz des großen Angebots für keinen passenden Geradehalter entscheiden kann, sollte sich an den führenden Herstellern orientieren. Diese konnten sich bereits am Markt etablieren und bietet hochwertige Modelle an.

Zu den führenden Herstellern zählen unter anderem:

  • ISUDA
  • Vandeep
  • UBRU
  • Modetro

Top 10: Rücken Geradehalter zur Haltungskorrektur

7. Wie lange muss ein Rücken Geradehalter getragen werden?

Die meisten werden sich jetzt die Frage stellen, wie lange und wie oft eigentlich der Rücken Geradehalter genutzt werden sollte.

Zu Beginn der Behandlung wird er meist für zwischen 20 bis 30 Minuten getragen. Dabei handelt es sich um die Eingewöhnungsphase.

Sobald sich der Körper bzw. der Rücken daran gewöhnt hat, werden die Minuten nach oben geschraubt.

Die Dauer beträgt dann zwischen 2 und 3 Stunden. Nach einigen Wochen kann die Nutzungsdauer pro Tag verlängert werden. Wichtig dabei sind immer die Antworten und Untersuchungen vom Arzt.

Bei Verschlechterungen oder ähnlichem sollte er sofort kontaktiert werden.

Das Fazit

Ein stressiger Alltag und häufiges Sitzen können sich negativ auf die Gesundheit auswirken. Meist macht sich diese Eintönigkeit in Form des Rückens bemerkbar.

Nach einiger Zeit beginnt er zu schmerzen. In diesem Fall kann ein Rücken Geradehalter helfen. Im Grunde genommen handelt es sich dabei um nichts anderes als einen Gurt zur Stabilisierung des Rückens. Getragen wird er wie ein Rucksack bzw. wie eine Jacke.

Direkt an der Haut sollte er aus Komfortgründen nicht. Wichtig beim Kauf sind Dinge wie Größe, Gewicht und Verarbeitung. Schwere Modelle können die Probleme nur verstärken.

Ansonsten sollte unter Berücksichtigung der oben genannten Punkte dem Kauf nichts mehr im Weg stehen.