Ratgeber: Die besten Corona Mundschutz Masken

Mundschutz Masken

Welche (Mund-Nase-Schutz) Masken sind die richtigen?

Am Anfang war es nicht so einfach überhaupt geeignete Mundschutzmasken zu bekommen in Deutschland. Auch wenn Sie nur als Bedeckung dienen sollten, so mussten sich am Anfang die meisten Menschen eine sogenannte Community Maske selbst schneidern oder herstellen lassen.

Das war oft nicht nur teuer, sondern auch bei der Anwendung nicht einfach zu handhaben. Wann soll ich welche waschen und wie lange kann ich diese überhaupt tragen?

Heute ist der Mund-Nase-Schutz schon fast ein Modeartikel geworden. Wir wollen hier in aktuellen Bestseller-Listen die unterschiedlichen Varianten einmal genauer unter die Lupe nehmen und so einen guten Überblick über die Vielzahl von Möglichkeiten geben. 

Es geht uns hier mehr um den Tragekomfort, das Design oder die Alltagstauglichkeit. Dabei haben wir uns Einmal-Masken (Einwegmasken), sowie auch die waschbaren Stoff-Mundschutzmasken im Detail angesehen.

Es soll hier ausdrücklich nicht um einen Atemmasken-Test der Corona-Tauglichkeit gehen. Also beschäftigen wir uns auch nur am Rand um FFP2 Masken oder andere Staubschutzmasken, sondern um den reine Mund-Nase-Bedeckung für den Alltag.

Worauf ist beim Kauf vom Mundschutz zu achten?

  • Möchte ich eine waschbare Stoffmaske oder eine Einwegmaske?
  • Soll meine Einwegmaske mehrlagig sein und einen erhöhten Schutz bieten?
  • Will ich mich oder hauptsächlich andere Schützen bei der Wahl der Maske?
  • Brauche ich ein schickes Design oder sogar etwas selbst bedrucktes?
  • Wie soll das Band am Mundschutz sein? Gummi- oder Stoffband?
  • Möchte ich lieber ein Multifunktionstuch mit oder ohne Ohrhalter?

Die besten Mundschutz-Masken?

Als Erstes stellen wir Ihnen einfach einmal ein paar unterschiedliche Varianten als Produkt vor, damit Sie gleich die großen Unterschiede sehen können. Später folgen dann die Toplisten- 

Keine Produkte gefunden.

Ratgeber: Beste Mund-Nase-Schutz Masken

1. Was ist eine Mundschutz-Maske oder Bedeckung?

In Zeiten von Corona sind wir aktuell verpflichtet unseren Mund und die Nase laut Verordnung zu bedecken. Es geht also vor allem darum, mit der Mund-Nase-Bedeckung andere zu schützen, wenn Sie selbst Corona hätten. 

Der Grund für diese neue Art der Masken (Bedeckung) hat sich daraus ergeben, dass OP-Masken für das Fachpersonal sein sollte und diese am Markt kaum zu bekommen waren. 

Also gab es die ersten fleißigen Näherinnen, welche anfingen selbst einen Mundschutz zu erstellen. Nach einem Schnittmuster wurden meistens doppellagig Stoffe vernäht.

Da die Mund-Nase-Bedeckung sehr frei ausgelegt ist, kommen immer mehr Hersteller auf den Markt, um diese Marktlücke mit besseren Modellen zu bestücken. 

Für manche reicht eine weiße Baumwollmaske und Andere wollen schön bedruckte Masken ihr Eigen nennen. Wiederum andere bedienen sich den wieder vorhandenen OP-Einweg-Masken oder sogar FFP2 Masken um sich zusätzlich selbst zu schützen.

In diesem Dschungel ist es gar nicht so einfach sich zurechtzufinden. Seien Sie froh, dass sich inzwischen andere den Kopf zerbrechen und immer neue Mundschutzmasken erfinden. 

2. Wie funktioniert eine Mundschutz-Maske?

Wenn wir den Ursprung der Corona-Regeln betrachten, dann hat die Mund-Nase-Bedeckung den Sinn und Zweck, die kleinen Tröpfchen beim Sprechen und Ausatmen zurückzuhalten, bzw. eher etwas daran zu hindern so weit zu fliegen, wie es ohne Maskenschutz möglich wäre.

Hierbei ist es nicht definiert, wie genau dieser Mundschutz aussehen muss und auch nicht wie feinmaschig er mindestens sein soll.

Es sollte also bei der Bedeckung immer daran gedacht werden, dass eben nicht alle Mund-Nase-Schutz Varianten gleich gut schützen oder Sie sich sogar selber schützen können.

Wir möchten uns hier in diesem Ratgeber deshalb auch nicht wissenschaftlich über das Aufhalten von Viren und Corona auslassen. Das überlassen wir besser den Virologen und anderen Fachleuten.

Wichtig ist hier die Frage: Wie bedecken wir unseren Mund und die Nase beim Einkaufen, in Bus und Bahn und wo sonst noch eine Mundschutzmaske benötigt wird.

3. Unterschiede und Varianten der Mundschutzmasken

Wie beschrieben sind inzwischen viele Mund-Nase-Schutzartikel am Markt und wir möchten Ihnen helfen über die am meisten verkauften und beliebstesten Mundschutz-Masken zu Ihrem Favoriten zu finden. 

Die Bestseller-listen werden regelmäßig aktualisiert. Es werden sich also bekannte Marken, wie auch Geheimtipps oder einfach nur günstige Modelle finden. Zu Schluss gehen wir noch einmal auf andere Möglichkeiten und sehr innovative Designs ein. 

3.1 Top 10: Die Community Mundschutzmaske aus Stoff

Als Erstes starten wir mit den allgemeinen Stoffmasken. Diese sind meisten aus doppellagiger Baumwolle. Achten Sie bitte immer auf die Bewertungen und halten Sie Ausschau danach, ob Käufer gut atmen können oder die Masken als zu dünn beschrieben werden. Auch ein starker Geruch sollte nicht von den Masken ausgehen.

3.2 Top 10: Die Mundschutzmaske mit Muster

Hier in der Bestseller-Liste sind die beliebtesten Mund-Nase-Schutzartikel mit Mustern zu finden. 

3.3 Top 10: Die Mundschutzmaske für Kinder

Falls Sie für Ihr Kind Masken suchen, dann ist vielleicht diese Topliste für Sie hilfreich. Kinder-Mundschutzmasken sollten kleiner sein und auch die Halterung für die Ohren muss dem entsprechend passen. 

3.4 Top 10: Die Multifunktionstuch Mundbedeckung

Bei den Multifunktionstüchern als Mundschutz mogeln sich teilweise auch andere Masken mit unter, weil findige Händler Ihre Produkte nicht richtig benennen.

3.5 Top 10: Die Einweg Mundschutzmasken (Papiermasken)

Die Einwegmasken kommen meistens direkt aus China und sind wieder in großer Anzahl lieferbar. Auch hier finden sich unter den beliebten Bestsellern bunt Masken.

Achten Sie bei den Bewertungen und Beschreibungen hier besonders auf den Geruch. Dieser ist oft aber nur zum Anfang aus der Verpackung vorhanden und löst sich später meistens in Luft auf.

Oft sind die günstigen Modelle extra nicht für den medizinischen Bereich geeignet, sondern eher für den privaten gebrauch als Mundschutzmaske

3.6 Top 10: FFP2 Atemschutzmasken

Diese FFP2 Masken sollten einer internationalen Norm entsprechen. Sie schützen auch den Träger selbst vor Viren und sind besonders sinnvoll, wenn Sie besonders gefährdet sind wegen zum Beispiel vorhandener Vorerkrankungen.

Die Bestseller-Liste zeigt die aktuell am meisten verkauften FFP2 Masken auf Amazon an. Das bedeutet nicht, das diese Masken die beste Qualität besitzen müssen. Sie werden von den Käufern auch aus ganz uns unbekannten Gründen gekauft. 

4. Die Pflege und Reinigung von Mund-Nase-Schutzmasken

Wir würden hier zwischen den beiden Varianten der Einwegmasken und den Stoffmasken unterscheiden

Von den Stoff-Mundschutzmasken sollten Sie einfach mehr als genug besitzen, damit Sie diese nach jedem gebrauch regelmäßig in der Waschmaschine mitwaschen können.

Wir empfehlen für unterwegs auch kleine Einwegbeutel, bzw. auch Frischhaltetüten zu verwenden, um die Masken nicht einfach ungeschützt in die Hosentasche zu stecken. 

Bei den Einweg-Atemmasken oder auch Papiermasken sollten Sie zusätzlich darauf achten, diese auch schon zu tauschen, wenn diese feucht und durchgeweicht sein sollten. Also lieber einmal mehr wechseln als einmal zu wenig. 

Wir geben hier natürlich keine Garantie für den richtigen Umgang mit Ihrem Mundschutz. Für weitere Informationen können Sie auch den Umgang bei RKI hiier nachlesen.

Das Fazit zum Mundschutz / Nasenschutz

Wir hoffen, dass wir Ihnen einige Anregungen geben konnten, welche Masken für Sie die richtigen sind und wo die Vorteile und Nachteile liegen.

Wir empfinden die Entscheidung allerdings auch rein subjektiv, weil jeder andere Gründe und Schwerpunkte zu dem eigenen Mundschutz legt.

Deshalb fanden wir es trotzdem spannend einmal in den Bestenlisten von Amazon nach der Schwarmintelligenz ausschau zu halten. 

Mir gefallen die Produkte
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]